Erleben Sie blaue Wunder
s
Als erstes Druckmedienhaus Europas
führt F&W mit blue light offset ein neues Verfahren in der Medienherstellung ein.


BLUE LIGHT
OFFSET
s
Beste Farbbrillianz auf allen Papieren

Das neue leistungsstarke Kraftwerk des F&W Maschinenparks setzt sich aus den neuesten Heidelberger Speedmaster-Druckmaschinen mit einem zukunftsweisenden Farb- und Trocknungssystem zu­sammen. Das Prinzip von blue light offset basiert auf photo­ aktiven Farben, die nach dem Druckprozess mit Hilfe einer LE-UV-Einheit innerhalb von Sekundenbruch­teilen vollständig getrocknet werden. So viel zur The­orie. Nun folgt die Praxis. Freuen Sie sich auf neue Maßstäbe in Schnelligkeit, Ökologie, Materialvielfalt und Ergebnisqualität.
Hervorragende Farbwiedergabe auf Naturpapier und ungestrichenem Substraten

Große Auswahl an außergewöhnlichen Sondermaterialien wie Folien und synthetischen Papieren

Kratzunempfindlichkeit durch sofortige und vollständige Aushärtung der Druckfarben

Schutzlacke und Bestäubungspuder werden nicht mehr benötigt

Geruchsneutrale Druckerzeugnisse, keine Ozonbildung durch eisendotierte UV-Trocknung

Sofortige Weiterverarbeitung nach dem Druckprozess ohne Trocknungswartezeiten

Ressourcenschonende Medienproduktion mit vielen ökologischen Vorteilen gegenüber konventionellem Offsetdruck

s
Beste Druckergebnisse auf ungestrichenen Papieren

Naturpapiere liegen voll im Trend. Das bisherige Pro­blem im Herstellungsprozess mit konventionellen Druckfarben: Durch die offenen Oberflächen und die langen Trocknungszeiten dringt die Druckfarbe tief in die Struktur ein. Das Ergebnis wirkt im Vergleich zu gestrichenen Bedruckstoffen meist flau und stumpf. F&W blue light offset bringt die Wirkung von Naturpapieren zur vollen Entfaltung. Bevor die Bindemit­tel Zeit haben, mit den Pigmenten in den offenen, porösen Bedruckstoff einzudringen, ist der Durch­härtungsprozess abgeschlossen. Der Verbleib der Farbe an der Oberfläche führt zu einem sichtbar stärkeren Kontrast. In den Tiefen ist eine bessere Zeichnung mit entsprechend höherem Detailreichtum erkennbar. Die Farbbrillanz ist mit der Wiedergabe auf gestrichenen Bilderdruck-Papieren vergleichbar. Ein weiterer Aspekt: Auf Bestäubungspuder kann komplett verzichtet werden. Ebenso auf vollflächi­ge Dispersionslackierungen als Scheuerschutz. Die sofortige und vollständige Durchhärtung macht die Druckfarben kratzunempfindlich. Gehen Sie auf Papierfühlung: Durch den Verzicht von Schutzlackierun­gen bleibt die besondere Haptik der Papiere erhalten.

Im Sinne der Vielfalt

Durch die schnellen Trocknungszeiten erweitert sich auch die Bandbreite der Bedruckstoffe. Mit F&W blue light offset können nun sogar Folien, synthetische Papiere und metallisierte Bedruckstoffe in hervorragender Ausgabequalität verarbeitet werden.
Das stinkt doch, oder?

Bisherige UV-Trockungsverfahren hatten vielfach das Problem, dass die Polymerisation nur unvollständig erfolgte. Dieser unabgeschlossene Aushärtungs­prozess führt zu einer ungewünschten Geruchs­bildung. Bei F&W blue light offset erfolgt die Polymerisation vollständig, da die Fotoinitiatoren der Druckfarbe exakt auf die Wellenlänge der UV-Trock­nungseinheit abgestimmt sind. Darum sind unsere Druckerzeugnisse geruchsneutral. Wir erbringen auch gleich den Beweis: Schnuppern Sie einfach an dieser Broschüre. Sie werden riechen, dass Sie nichts riechen.

Noch mehr Planungssicherheit im Workflow

Mit F&W blue light offset können Auflagen so­fort nach dem Druck in die Postpress-Abteilung weitergeleitet werden. Ohne Wartezeiten und ohne der Gefahr einer qualitativen Beeinträchtigung durch eine verfrühte Weiterverarbeitung. Unschönes Abziehen und unkalkulierbar lange Trocknungszeiten gehören endgültig der Vergangenheit an. Mit F&W blue light offset schaffen wir im Sinne unserer Kunden noch mehr Planungssicherheit in der Pro­zesskette. Das ist besonders entscheidend bei Auf­trägen mit einem engen Zeitfenster.

Setzen Sie Glanzpunkte

Ganz stark ist F&W blue light offset im Bereich der Oberflächenveredelungen. Gerade im Bereich der Inline-Lackierung. Ob Matt- und Glanzlacke, partielle Spotlackierungen oder Drip-Off-Effekte – Sie haben die Auswahl und wir helfen Ihnen gerne dabei.
Keine technische Innovation bei F&W ohne ökologischen Vorteil

F&W blue light offset basiert auf einem Low-Energy- UV-Verfahren: Dreiviertel weniger Energieverbrauch als herkömmliche UV-Farben

Keine Ozonbildung im Trockungsprozess durch eisendotierte UV-Trocknung

F&W blue light offset eignet sich hervorragend für Medien aus Recycling­ und Naturpapieren

Ressourcenschonend: Wesentlich geringerer Druck- farbenverbrauch, Bestäubungspuder und Schutzlacke werden nicht mehr benötigt

Reduktion der CO2­Emission um über 50 Prozent



Benedikt Wild

Tel. 08628-9884-14
Email: bw@fw-medien.de
F&W blue light offset Broschüre anfordern . Impressum . Copyright F&W Druck- und Mediencenter GmbH 2014